Frühlingsblumen

Frühlingserwachen und kleine Frühlingsboten

Frühlingserwachen – Schluss mit Winterstarre

Endlich werden die Tage wieder länger. Endlich ist es nicht mehr dunkel, wenn ich morgens ins Büro komme und früh in den Tag starte. Endlich habe ich das Gefühl, dass es stark bergauf geht und die Gemüter wieder heller werden. Die Menschen scheinen aus ihrer Winterstarre zu erwachen. Ich finde den Winter toll, liebe den Schnee und auch die Kälte aber meistens habe ich das Gefühl, dass sich vor allem die Monate Jänner und Februar nach dem ganzen Weihnachtstrubel endlos lange ziehen. Viel zu lange. Nach den vielen kurzen Tagen und dunklen Abenden (vielleicht kommt es auch bloß mir so vor, da vieler meiner Tage scheinbar nur aus Dunkelheit- Büro – Dunkelheit bestehen) bin ich einfach hungrig nach Sonne und nach Licht. Beides hat irgendwie eine unglaublich starke Auswirkung auf die Stimmung und plötzlich kommt die Lebensenergie wieder zurück. Zeit, wieder in die Gänge zu kommen, mehr Zeit draußen zu verbringen und wieder Neues zu starten. Wenn nicht jetzt – wann dann?

Frühlingsboten

Vermutlich bleibt uns der Winter und vor allem der Schnee auf den Bergen noch ein bisschen erhalten, aber es machen sich nun die ersten Frühlingsboten bemerkbar. Die Vögel zwitschern morgens schon munter darauf los und die ersten zarten Pflänzchen strecken ihre Köpfe vorsichtig aus dem gefrorenen Gras. So auch die ersten Frühlingsblumen. Wie herrlich! Schneeglöckchen läuten für mich den Frühling ein und in Omas Garten lassen sich diese kleinen zarten Blümchen schon blicken. Um ein kleines bisschen Frühling mit in meine Wohnung zu nehmen, habe ich ein paar Schneeglöckchen ausgegraben und in einen alten Metalltopf eingesetzt. Ein bisschen dekoriert, geht mir nun jedes Mal das Herz auf, wenn mein Blick über meine persönlichen Frühlingsboten schweift. Natürlich auch ideal um den netten DIY- Blumengruß zu verschenken. Wie so oft sind es die kleinen und einfachen Dinge, die einen schnell Glücksmomente zaubern können.

 

Vielleicht habt ihr auch schon ein paar Frühlingsblumen entdeckt?

Ich wünsche euch ein schönes Frühlingserwachen.

Eure

Lisa

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: