Summer Breeze – da haben wir den Salat

Sommer, Sonne, Sonnenschein

Habt ihr auch das Gefühl, dass sich der Sommer langsam von uns verabschiedet und seine Motivation für richtige Hitzewellen und Sonne weniger wird? Die Tage werden auch schon wieder kürzer, die lauen Abende weniger und durchaus frischer. Wie immer ging mir das viel zu schnell und wie jedes Jahr denke ich mir – das kann es doch nicht gewesen sein. Ich wollte doch eigentlich noch zum See fahren, mit Freunden grillen oder einfach draußen am Balkon die Sonne genießen. ABER so schnell kommt er uns nicht davon, ein bisschen kann er uns durchaus noch Gesellschaft leisten und uns den einen oder anderen letzten schönen Sommertag bescheren.

Summer Breeze Salat

Um das Sommerfeeling noch etwas aufrecht zu erhalten, habe ich ein leckeres Rezept für einen Sommer Salat für euch. Vielleicht überzeugt das auch den Sommer, um noch etwas zu bleiben. Wenigstens ein bisschen.

Was ihr dafür braucht:

  • grünen Salat
  • Rucola
  • 1 Avocado
  • Tomaten
  • Gurke
  • 2-3 Scheiben Wassermelone
  • Ribisel
  • 2 Orangen
  • Paprika
  • Hühnerfleisch
  • Balsamico Essig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • Zimt
  • Kurkuma
  • frischen Basilikum

So geht’s:

  1. Salat und Gemüse waschen und Avocado, Tomaten, Paprika, Gurke und Wassermelone in kleine Stücke schneiden und gemeinsam in eine Schüssel geben
  2. Eine Orange halbieren und auspressen, die 2. Orange schälen und in Stücke teilen und diese schließlich dem Salat beimengen
  3. Balsamico Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer und Orangensaft zu einer Marinade vermengen
  4. Hühnerfleisch waschen, in Stücke oder Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen – nach Belieben gerne noch mit anderen Gewürzen wie Kurkuma und Zimt
  5. Das Hühnerfleisch in Olivenöl anbraten
  6. Salat mit Ribisel und frischem Basilikum dekorieren, marinieren und am Ende die Hühnerbruststücke zum Salat hinzufügen und anrichten – Fertig ist der Sommer Salat!

Viele schöne Sonnenstunden und tolle Erinnerungen an diesen Sommer wünsche ich euch 🙂

Eure Lisa

 

2 Comments

  • handarbeit2016 4. September 2016 at 16:37

    sieht gesund und lecker aus 🙂

    Reply
    • gluecksmaedl 4. September 2016 at 16:40

      Danke 🙂 salate kann man in so vielen verschiedenen varianten machen, das finde ich einfach toll!

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: